deutsch

Amewi Bau- & Nutzfahrzeuge

Bau- & Nutzfahrzeugmodelle von Amewi gibt es in verschiedenen Maßstäben, Scale- und Anforderungsstufen.

Bagger G700E Serie

Die vollmetall Bagger der G700E Serie glänzen durch robusten Aufbau aus Metall. Der Arm, der Löffel, der gesamte Aufbau und jede Kette ist separat steuerbar. Der Oberwagen lässt sich um 360° endlos drehen. Die Bagger verfügen über ein Soundmodul und einen Rauchgenerator.
Die Bagger der G700E Serie gibt es in verschiedenen Lackierungen und Ausstattungen. Neben einem großen Löffel, einem Holzgreifer und einem Bohrhammer gibt es je nach Edition einen erweiterten Lieferumfang.
Bagger V4 petrol 22415

Bagger G704E SE petrol

Der G704E Special Edition ist in petrol lackiert und ist zudem mit einem elektronischem Schnellwechselsystem "Made in Germany" ausgestattet.

Entdecke den G704E SE Petrol
Bagger V4 weiss 22415

Bagger G704E AE weiß

Der G704E AE weiß ist eine exklusive Amewi Edition. Neben dem montierten Löffel wird diese Version noch mit einen kleineren Löffel ausgeliefert.

Entdecke den G704E AE weiss
Bagger V4 gelb 22309

Bagger G704E gelb

Der G704E gelb ist die standard Version des Baggers.

Entdecke den G704E gelb

Bagger G100H Serie

Die Hydraulik Kettenbagger im Maßstab 1:16, glänzen durch hervorragende Verarbeitung, einen starken Antrieb und präzise Hydraulik-Steuerung. Brushlessmotoren für Fahrwerk und Hydraulikpumpe und ein großer 10.000mAh Lithium Ionen Akku für lange Betriebszeiten, sind nur einige der Top-Features dieses Baggermodells.
Bagger G101H weiss 22505

Bagger G101H weiß

Der G101H ist unser Hydraulikbagger mit weißer lackierung.

Entdecke den G101H in weiss

Radlader G480E Serie

Der Aufbau der Radlader der G480E Serie bestehen aus Metall und Kunststoff. Dank feinfühliger, proportionaler Steuerung ist ein präzises Arbeiten möglich. Dank der Spindelantriebe für den Arm bewältigen die Radlader auch große Lasten.
Die Modelle der G480E Serie sind in unterschiedlichen Lackierungen und Ausstattungen erhältlich.
Bagger G484 SE V4 Petrol 22500

Radlader G484E SE Petrol

Die Special Edition des beliebten Amewi Radladers mit einer Sonderlackierung in petrol. Neu ist die Rundumleuchte, welche sich über die Fernsteuerung an- und ausschalten lässt. Die Version des Radladers glänzt mit Neuerungen wie die voll proportionaler Steuerung.

Entdecke den G408E SE Petrol
Radlader V4 gelb 22343

Radlader G484 gelb

Die standard Version des Radladers in der V4 Ausführung mit proportionaler, feinfühliger Steuerung.

Entdecke den G484E gelb
Radlader V3 weiss 22416

Radlader G483E weiß

Dieser Radlader in der exklusiven Amewi Edition mit weißer Lackierung.

Entdecke den G483E weiß

Mercedes-Benz Arocs Lizenz Muldenkipper

Die Mercedes-Benz Arocs Baustellenfahrzeuge wurden erstmalig 2013 vorgestellt und sind seitdem auf vielen Baustellen weltweit im Einsatz. Leistungsstärke, Zuverlässigkeit und Robustheit zeichnen sie aus. Bei den Amewi Lizenzmodellen lassen sich fast alle Funktionen wie beim großen Bruder ansteuern.
Die Modelle der Mercedes-Benz Arocs Muldekipper verfügen über einen 4WD Antrieb, ein gekapseltes Getriebe und eine voll proportionale Steuerung.
Mercedes-Benz Arocs LKW Kipper - 22504

Mercedes-Benz Arocs Lizenz LKW Muldenkipper PRO SE V2 grau

Der Arocs LKW mit Metallkabine und Mulde in zweiter Version als Special Edition mit weicheren Reifen, stärkerem Lenkservo und einem zweiten Li-Ion Akku.

Entdecke den Mercedes-Benz Arocs PRO grau
Mercedes-Benz Arocs LKW Kipper - 22413

Mercedes-Benz Arocs Lizent LKW Muldenkipper PRO weiß

Der Arocs LKW mit Metallkabine und Mulde mir weißer Lackierung als Amewi Sonder Edition.

Entdecke den Mercedes-Benz Arocs Pro weiß
Mercedes-Benz Arocs LKW Kipper - 22407

Mercedes-Benz Arocs Lizenz LKW Kipper rot

Der Mercedes-Benz Arocs Muldenkipper als Einsteigerversion mit Kabine und Mulde aus Kunststoff. Für die nötige Stabilisierung ist die Mulde mit Metallteilen versehen.

Entdecke den Mercedes-Benz Arocs rot

Mercedes-Benz Arocs Lizenz Nutzfahrzeuge

Die Amewi Nutzfahrzeuge basieren auf dem Mercedes Benz Arocs. Sie glänzen nicht nur mit tollem Aussehen, auch die Funktionen überzeugen. Voll proportionale Steuerung für den Gas- und Lenkkanal. Alle Funktionen sind über die mitgelieferte 2,4GHz Pult-Fernsteuerung steuerbar. Realistische Details, klare Scheiben sowie ein ausgebautes Interieur runden den Scalefaktor perfekt ab.
Mercedes-Benz Arocs LKW Feuerwehr Löschfahrzeug - 22503

Mercedes-Benz Arocs Lizenz Feuerwehr Löschfahrzeug

Das Mercedes-Benz Arocs Feuerwehr Löschfahrzeug glänzt neben der voll-proportionale Steuerung auch mit einer 360° drehbaren, auf- und absenkbaren Wasserkanone mit echter Spritzfunktion, sowie einem realistischen Martinshorn.

Entdecke das Mercedes-Benz Arocs Feuerwehr Löschfahrzeug
Mercedes-Benz Arocs LKW Feuerwehr Drehleiterfahrzeug - 22502

Mercedes-Benz Arocs Lizenz Feuerwehr Drehleiterfahrzeug

Das Feuerwehr Drehleiterfahrzeug basiert auf einem lizenzierten Mercedes-Benz Arocs LKW. Tolle Funktionen neben der voll-proportionale Steuerung für Lenkung und Gas ist die drehbare, auf- und absenkbare Leiter mit funktionierender Wasserspritze sowie das realistisches Martinshorn.

Entdecke das Mercedes-Benz Arocs Feuerwehr Drehleiterfahrzeug
Nach oben

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu deiner Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die du ihnen bereitgestellt hast oder die sie im Rahmen deiner Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Standardmäßig verwenden wir nur Cookies die zur Darstellung der Website benötigt werden. Wenn du aber einverstanden bist, dass wir dein Surfverhalten analysieren dürfen, dann kannst du hier diese Cookies aktivieren.
Notwenige Cookies    Präferenzen    Statistiken    Marketing
Cookie Erklärungen
Über Cookies
Notwendige (3)
Präferenzen (1)
Statistiken (0)
Marketing (0)
Notwenige Cookies
Notwendige Cookies werden für die Grundfunktionen einer Website wie z.B. die Navigation, Spracheeinstellungen oder Logins eingesetzt.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
Session_ID Amewi Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei. Session HTTP
Lang Amewi Speichert die Spracheinstellung für die Darstellung Session HTTP
SaveCookie Amewi Speichert die Cookie-Einstellungen Session HTTP
Präferenz Cookies
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Website sich an Informationen zu erinnern, welche die Art beeinflussen, wie sich eine Website verhält oder aussieht, wie z.B. die bevorzugte Sprache.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
CookieLifetime Amewi Aktiviert die Cookie-Zustimmung für 1 Jahr 1 Jahr HTTP
Derzeit verwenden wir keine Statistik Cookies.
Derzeit verwenden wir keine Marketing Cookies.
Was ist ein Cookie?
Cookies sind Daten, die von einer Website, die du besuchst, auf deinem Computer gespeichert werden. In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigene Datei, in anderen werden alle Cookies in einer Datei abgelegt.

Cookies speichern Informationen wie z.B. deine bevorzugte Sprache oder andere Seiteneinstellungen. Wenn du später diese Website erneut besuchst, liest diese Website diese Informationen aus und stellt die Seite wie du sie eingestellt hast dar.
Standardmäßig liest unsere Website genau diese Daten aus deinem Computer aus, wenn du die Präferenz-Cookies akzepierst. Akzepierst du das dauerhafte Speichern unserer Cookies nicht, erkennt dich unsere Website nicht und du musst die Einstellungen für deinen aktuellen Besuch erneut speichern.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Namen, Adresse, E-Mail Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die due selbst bereitstellst. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne dein Zutun deine E-Mail Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf deinem Computer zugreifen.

Quelle: Mozilla Support
Du kannst die Einstellungen jederzeit über Link Cookieeinstellungen im Footer bearbeiten.